Slider

Pressemitteilung zum Terroranschlag in Wien

Die Union Islamischen Kulturzentren (UIKZ) verurteilt den feigen terroristischen Anschlag in Wien auf das Schärfste und spricht den Betroffenen ihr tiefstes Beileid aus. Unschuldige Menschen wurden kaltblütig ermordet und weitere verletzt. Terror kennt keine Religion und stellt einen Anschlag gegen die gesamte Menschheit dar. Den betroffenen Familien der Opfer sprechen wir unser tiefstes Beileid, den

Weitere Lockerungen für Moscheen ab dem 29.05

Die wichtigsten Neuerungen Die Freitagsgebete können wieder aufgenommen werden. Der Mindestabstand zwischen den BesucherInnen hat zu jeder Zeit mindestens 1m zu betragen. Die 10qm-Regelung pro Person entfällt. Die maximale Anzahl an TeilnehmerInnen ergibt sich aus der Größe Ihrer Einrichtung und muss vorab ermittelt und Ihren Mitgliedern kommuniziert werden, indem Sie die Gebetsbereiche markieren und zählen. Achten Sie bitte stets

UIKZ verteilt Iftâr Verpflegungspakete

Zahlreiche Muslime spenden im Monat Ramazan, um Fastenden und Bedürftigen den Iftâr (Fastenbrechen) zu ermöglichen. Üblicherweise wird das Fasten  gemeinsam mit dem Ezân-Ausruf des Abendgebets gebrochen. Die Union Islamischer Kulturzentren (UIKZ) in Wien organisiert aufgrund heuriger Corona-Pandemie Einschränkungen die Iftâr-Mahle als Verpflegungspakete.

Ramadan 2020

DIE FAZILET DES MONATS RAMAZAN İmâm-ı Rabbânî hazretleri (k.s.) spricht dies: “…Eines sollte man sich vergegenwärtigen: der Monat Ramazan ist wahrlich ein großer Monat. Jede Art von Namaz, Zikir, Sadaka und ähnliche nâfile Ibâdet in diesem Monat ist den Farz, d.h. den Pflichthandlungen außerhalb dieses Monats ebenbürtig. Wer darin eine Farz vollführt, ist, als hätte

Projekt Muhrengasse

Projekt Muhrengasse

Vergrößern Details ansehen

19.12.2019 Spatenstich zum Schülerheim in Wien Favoriten

Gründung

Die Union Islamischer Kulturzentren in Österreich wurde im Jahr 1981 in Wien gegründet. Die Gründung beruhte auf Bedürfnisse von Muslimen innerhalb unserer Republik Österreich

lesen sie weiter

Ziel

Unser Ziel und Zweck ist die religiöse, soziale und kulturelle Betreuung von Muslimen in Österreich.

lesen sie weiter
1900

gegründet

Startseite