Nachrichten



Pressemitteilung zum Terroranschlag in Wien

Die Union Islamischen Kulturzentren (UIKZ) verurteilt den feigen terroristischen Anschlag in Wien auf das Schärfste und spricht den Betroffenen ihr tiefstes Beileid aus.

Unschuldige Menschen wurden kaltblütig ermordet und weitere verletzt.
Terror kennt keine Religion und stellt einen Anschlag gegen die gesamte Menschheit dar.

Den betroffenen Familien der Opfer sprechen wir unser tiefstes Beileid, den vielen Verletzten unser Mitgefühl aus. Wir wünschen Ihnen viel Kraft und eine schnelle Genesung.

Den Sicherheits- und Rettungskräften danken wir für Ihren unermüdlichen Einsatz.

Pressemitteilung zum Terroranschlag in Wien